Rot. Leithner: „Notwendigkeit und Stand der aktuellen Bemühungen um eine Europäische Kapitalmarktunion“

Nach Brexit und zur Bewältigung der Herausforderungen der Finanzierung von Corona-Krisen Folgen hat die Bedeutung für einen funktionierenden kontinental-Europäischen Kapitalmarkt weiter zugenommen. Die EU Kommission hat hierfür erste Schritte und ambitionierte Programme verabschiedet, die es auch mit den Zielen des „Green Deals“ im Einklang zu bringen gilt. Wo steht das Programm für eine europäische Kapitalmarktunion und welche Massnahmen werden auch Deutschland/Frankfurt in den nächsten Jahren besonders betreffen?

Datum

26 Apr 2021
Vorbei!

Uhrzeit

13:00 - 14:30

Veranstaltungsort

Zoom-Meeting
Kategorie

Veranstalter

Rotary Club Frankfurt am Main
E-Mail
club@rotary-frankfurt.de